Wetter Paguera

Bevor der Urlaub losgehen kann, gibt man schon mal Wetter Paguera in Google ein. Doch wann ist die beste Reisezeit, wann erwartet dich welches Paguera Wetter? Dieser Artikel hilft dir das Wetter in Paguera Mallorca optimal einzuschätzen.

Aktuelles Wetter Paguera Mallorca

Peguera
90°
Teilweise Bewölkt
06:5920:50 CEST
Gefühlt: 91°F
Wind: 13mph 100°
Feuchtigkeit: 44%
Druck: 29.89"Hg
UV-Index: 2
Di.Mi.Do.
min 75°F
88/73°F
86/72°F

Wetter Paguera im Jahresverlauf

Mallorca erfreut sich ganzjährig großer Beliebtheit. Natürlich springt jedem zunächst die Hochsaison im Juli und August ins Auge, doch jede Jahreszeit hat Ihre Besonderheit auf der Insel und damit auch in Paguera.

Sommer in Peguera

Beginnen wir mit der beliebtesten Reisezeit, dem Sommer und damit der Hochsaison in Paguera.

Von Mai bis Oktober wird es am wärmsten auf der Insel. Es ist die Zeit, die auch in der Presse die meisten Schlagzeilen macht. Volle Ferienflieger, volle Strände und angeblich mehr Mietwagen als Einwohner auf der Insel. Doch der Sommer beginnt schon vor den klassischen Ferienmonaten.

Richtig los geht es im Mai, wenn die Tageshöchsttemperaturen erstmals im Schnitt über 20 Grad erreichen, dann füllt sich die Ortschaft nämlich zunehmend mit Touristen. Zunächst sind viele ältere Menschen auf der Insel zu Gast. Es sind jene, die nicht an den Ferienzyklus gebunden sind und die Ruhe vor dem Sturm genießen.

Mit dem Pfingstwochenende, meist Ende Mai, wird es dann zum ersten Mal richtig voll im Ort Peguera. Der Mix an Touristen wird nun bunter. Es kommen Familien mit noch nicht schulpflichtigen Kindern, aber auch viele Pärchen, die von den günstigeren Preisen vor der Hochsaison profitieren wollen.

Im Juni finden sich die ersten erfolgreichen Maturanten auf der Insel. Der Mix an Touristen wird noch bunter. Durch unterschiedliche Ferienbeginnzeiten der einzelnen europäischen Länder treffen nun auch die ersten Familien mit schulpflichtigen Kindern ein. Die durchschnitten Tageshöchsttemperaturen erreichen über 25 Grad und damit lädt auch das Meer erstmals zum Baden ein. Für all jene, die nicht an die Schulferien gebunden sind, ist der späte Juni und auch der frühe September die beste Reisezeit.

Hochsaison Juli und August

Am beliebtesten sind natürlich die Monate Juli und August. Die durchschnittliche Tageshöchsttemperatur liegt bei über 30 Grad und auch die Nächte sind teils brütend heiß mit über 25 °C. Für mich eindeutig die schönste Zeit in Paguera. Die Tage sind am längsten und auch etwa 11 Sonnenstunden pro Tag lassen die Tage länger erscheinen.

Früh morgens kannst du bereits um 7 Uhr früh im Meer schwimmen und dabei den Sonnenaufgang beobachten. Die Sonne geht übrigens hinter dem Ort Peguera auf. Du schwimmst also hinaus aufs Meer, drehst dich um und der Sonnenschein ist da. Bis Mittags ist die Sicht klar und die Sonneneinstrahlung extrem. Ab dem frühen Nachmittag, wenn die Sonne über den Ort hinweg wandert und über Cala Fornells untergeht beginnt das Meer zu glitzern. Ab etwa 18 Uhr ist der Schatten der Schirme so flach, dass du auf den Liegen in der angenehmen Abendsonne liegen kannst und mit Blick zum Meer von der Sonne angestrahlt wirst.

In der zweiten Augusthälfte dreht sich der Touristenmix nochmals. Die Schweiz, bei der die Ferien nach 6 Wochen früher enden sorgt dafür, dass die ersten Familien mit Kindern bereits abreisen und die Anzahl der älteren Gäste wieder mehr wird. Spätestens im September sind dann defakto 90% Senioren und Pärchen im Ort und eventuell noch ein paar Familien mit noch nicht schulpflichtigen Kindern.

Dieses Bild zeigt strahlend blauen Himmel in der Hochsaison, aufgenommen neben dem Playa La Romana, einem der drei Strände Pegueras.

wetter-paguera-mallorca-sommer-sonne
Sommerliches Wetter in Paguera in der Hochsaison

Herbst in Paguera

Mitte September wird der Ort von Senioren bevölkert. Es wird ruhiger im Ort. Der Sommer geht zu Ende und man spürt den Herbst. Noch ist es mit bis zu 28 Grad am Tag war genug zum Baden, doch spätestens im Oktober wird es mit maximal 24 °C tagsüber frischer in Paguera. Es ist die Zeit, in der auch das Meer rauer wird, der Wind stärker und die Natur Ihre Kraft zeigt. Nicht selten kam es in diesen Monaten bereits zu zahlreichen Regenergüssen, hohen Wellen und Murenabgängen.

Auch beginnt nun die Zeit, in der erste Hotels und Restaurants in Paguera Mallorca für den Winter schließen. Die Rollläden gehen runter und meist erst im April zu Ostern oder gar erst Anfang Mai wieder hinauf.

Im November mit maximal 20 Grad tagsüber beginnt der letzte Monat, in dem noch ein Zweier vorn in der Temperaturanzeige steht, dafür wird dieser Monat neben dem Jänner auch von stärkerem Regen begleitet. Doch auch im Dezember sind noch über 15 Grad möglich und damit das Klima angenehm.

Winter im Südwesten Mallorcas

Im Jänner, Februar und auch noch im März sind tagsüber etwa 15 Gard zu erwarten. Der Jänner ist zudem erfahrungsgemäß eher regenintensiv und kalt. Da der Ort sehr touristisch geprägt ist kommen natürlich noch viele geschlossene Geschäfte hinzu und dem einen oder anderen mag der Ort dann trostlos erscheinen.

Nichts desto trotz sind es gerade diese Monats, die viele Pensionisten in den Ort zum Überwintern in Paguera locken. Zum einen lässt es sich in einigen Hotels gut überwintern, doch auch zwischen dem bekannten Hotel Mar Y Pins und Cala Fornells reihen sich zahlreiche Apartments und Häuser in Privatbesitz, welche ganzjährig oder speziell im Winter bewohnt sind. Ersteres hatte ja in der Vergangenheit durch seinen Besitzer für diverse Schlagzeilen gesorgt und prägt auf jeder Postkarte immer noch das Bild der Stadt.

Frühling auf der Insel

Die ersten große Touristenwelle kommt im April meist zu Ostern nach Paguera. Zum einen sind Ferien, zum anderen erreicht die Temperatur tagsüber schon 20 Grad. Das Wetter Paguera ist dann wieder angenehmer. Der Sonnenstand ist noch deutlich flacher als im Sommer, doch die Kraft der Sonne bereits spürbar. Das Meer ist noch zu frisch und nur wenige Mutige wagen sich hinein, doch das Wetter ist ideal zum Wandern, Shoppen oder Radfahren.

Beste Reisezeit Paguera und Empfehlungen

Je nachdem was du in Peguera vor hast, empfehle ich dir hier die beste Reisezeit.

Ich will…deine ideale Reisezeitauch möglich
Baden, Schnorcheln, das Strandleben genießen, schwitzen, in der Sonne brüten und mich nachts darüber beschweren wie heiß es doch ist 😛 Juli und AugustJuni, September
Paguera besichtigen, Shoppen, Wandern, Radfahren, Sport treibenApril, Mai, OktoberJuni, September
Das erste in der Liste, aber günstigerEnde Juni, Anfang September
ÜberwinternNovember, Dezember, Jänner, Februar, März

Sehr gut beschrieben ist die beste Reisezit auch hier auf wohin-und-wann.de. Dort findest du auch exakte Temperaturangaben, Diagramme, Verläufe und vieles mehr.

Weitere Paguera Wetter Tipps:

  • 16 Tage Wetter Paguera Mallorca: Auf wetter.com erhältst du einen Ausblick für die nächsten 16 Tage.
  • 14 Tage Mallorca Paguera Wetter: Auf wetteronline.at bekommst du eine Vorhersage für die nächsten 2 Wochen.
  • Zwei Wochen Wetter Mallorca Paguera: Auch auf wetter.de siehst du das Wetter für die nächsten 2 Wochen.
  • Webcam Paguera: Wenn du jetzt live nach Peguera schauen möchtest, dann kann du das in der Livecam machen.